Kategorie: Neuheiten

„Zahlen Sie, was es Ihnen wert ist!“

Jeder zahlt, was er mag und kann:
Gutes Essen für gute Laune!

Bernhard Reiser kocht mit seinen Auszubildenden jeden Tag ein frisches Tellergericht zur Abholung: Zahlen darf jeder, was es ihm und ihr wert ist – mindestens aber 1,00 Euro!

Würzburg, 20. Januar 2021. „Die Zeiten sind wie sie sind, das können wir gerade nicht ändern. Aber wir können unsere Haltung dazu ändern. Mein Team und ich möchten mit unserem Projekt den Menschen einfach eine Freude bereiten. Wir sind gut drauf und das geben wir mit unserem Essen weiter“, beschreibt Bernhard Reiser seine aktuelle Aktion, bei der er jeden Tag ein von seinen Lehrlingen frisch gekochtes Gericht anbietet, und die Gäste dürfen dafür zahlen, was es ihnen wert ist – mindestens jedoch 1,00 Euro! 

Unterstützung, Perspektive, Freude
„Super Angebot, um den geregelten Lehrbetrieb unter „Normalbedingungen“ durchzufuhren und das leckere Essen den Gästen anzubieten. (…)“ So kommentierte eine der fast 90.000 erreichten Personen auf facebook die Ankündigung der außergewöhnlichen Aktion des Sternekochs aus Würzburg. Innerhalb von drei Tagen gab es über 14.000 Interaktionen auf der Plattform und das, obwohl die Azubi-Aktion von Bernhard Reiser noch gar nicht gestartet ist. Bereits 2007 hatte er mit großer Medienwirkung die Wertschätzung seiner Speisen den Gästen überlassen. Allerdings war das im laufenden Betrieb seines Sternerestaurants. Diesmal stehen ausschließlich seine 13 Auszubildenden mit ihm in der Küche, und sind sehr gespannt darauf, wie ihr Können von den Gästen honoriert werden wird. Jeder darf das geben, was er kann und mag – mindestens jedoch 1,00 Euro.

Wir wollen kochen!
„Nach der monatelangen Zwangspause konnte ich meine Lehrlinge nicht länger diesem Phlegma überlassen“, berichtet der Sternekoch. „Sie brauchen Praxis, Übung, Routine und Austausch, und sie brauchen echte Herausforderungen um gute Köchinnen und Köche zu werden. Schließlich haben wir einen Lehrauftrag und ich habe die Azubis auch deshalb nicht in Kurzarbeit geschickt“, so Reiser weiter. Damit alle etwas davon haben und weil Reiser seinen Gästen auch eine Freude machen möchte, ruft er eine Aktion aus, die ihresgleichen sucht: Ab Montag, den 25. Januar 2021 bietet der REISER jeden Tag ein frisch gekochtes Tellergericht zur Abholung an seinem Restaurant REISERS am Stein in Würzburg. Die Devise: handgemacht, alltagstauglich, lecker, abwechslungsreich – alles von den Auszubildenden kreiert und zubereitet. „Die Gerichte sind so gestaltet, dass unsere angehenden Köchinnen und Köche alles lernen, was sie können müssen!“, so Reiser. Jeden Tag übernimmt ein wechselndes Zweierteam der Lehrlinge das Patronat für die Speisen. Und da stehen verheißungsvolle Gerichte auf dem Wochenplan: Echt Schwäbische Maultaschen in der Brühe mit Kartoffel-Radieschensalat und Schmelzzwiebeln, Polenta-Bergkäseschnitte, gebackener Kürbis und Rahmwirsing oder eine original Französische Bouillabaisse mit Knoblauchbaguette und Sauce Rouille. Auch das Thema „nose to tail“ steht auf dem Programm und die Lehrlinge werden ganze Wildschweine zerlegen und verarbeiten.

Solange der Vorrat reicht.
Das Angebot startet am Montag, den 25. Januar 2021 und für vier Wochen. Die Gäste, die sich ein solches Gericht abholen möchten, müssen sich spätestens bis 12 Uhr am gleichen Tag dafür anmelden und können ihr Essen dann von 16 bis 19 Uhr abholen. „Wir haben keine Lust auf Plastikmüll und deshalb muss jeder Gast sein eigenes Geschirr zur Abholung mitbringen!“, erklärt Bernhard Reiser. Was das Kontingent und die Verfügbarkeit der Gerichte angeht, gilt die Devise: Wer zuerst kommt, mahlt zuerst. „Wir sind sehr gespannt, wie die Aktion angenommen wird. Aber eines steht bereits heute fest: Uns geht es schon jetzt viel besser, weil wir endlich wieder das tun, was wir lieben: kochen!“, so Reiser.

Hier gehts zum Speiseplan:

REISERS Geschenk-Arrangements

Finden Sie hier unsere Geschenkideen. Wählen Sie bequem von zuhause aus die besten Geschenke für Ihre Liebsten und beginnen Sie GENAU JETZT mit der VORFREUDE. Damit es über den Tag hinaus ein Genuss bleibt, haben wir jedem Arrangement natürlich auch Bernhard Reisers erstes und einziges Kochbuch, den „SCHICKIMICKIKOCH“ beigelegt. So können Sie und Ihre Lieben in Ruhe schmökern, schmunzeln und schmoren. VIEL FREUDE!

 

* * HIER UNSERE
#SUPEREXKLUSIVENMEGARARITÄTEN * *
DAS GIBT ES NUR BEIM REISER

 

Arrangement – „So macht Mann Frauen – sehr – glücklich!“

Ein Exemplar vom SCHICKIMICKIKOCH (handsigniert von Bernhard Reiser) und den sagenumwobenen 2008 Dom Pérignon Champagner in der Magnum: Dieser Jahrhundertjahrgang des renommierten Champagner-Hauses in der Magnum ist längst ausverkauft. Gönnen Sie sich diese Rarität – JETZT.
Preis pro Geschenkbox: € 500 zzgl. Versand

Arrangement – „HERRENGEDECK deluxe“

Ein Exemplar vom SCHICKIMICKIKOCH (handsigniert von Bernhard Reiser), 1 KG von der original barrossi-Kaffeemischung und eine Flasche Original-LEVI-Grappa aus REISERS Privatsammlung. Wählen Sie Ihr persönliches Lieblingsetikett des legendären Grappa-Meisters gemeinsam mit Bernhard Reiser vor Ort (Restaurant REISERS am Stein, Steinbergweg 5, Würzburg) aus: Die Sammlung des Sternekochs repräsentiert eine Jahrgangstiefe von 50 Jahren. So etwas gibt es nirgendwo sonst zu kaufen!
Preis pro Geschenkbox: € 1.000 zzgl. Versand

Bestellformular Weihnachtspakete
Hiermit willige ich ein, dass mich Der REISER Genussmanufaktur, Bernhard Reiser (Inhaber) Mittlerer Steinbergweg 5, 97080 Würzburg, per E-Mail kontaktieren darf, um mir Angebote im Zusammenhang mit ihrer/seiner Waren und Dienstleitungen zu unterbreiten und mich über Neuigkeiten ihres Unternehmens, ihrer Produkte und Dienstleistungen zu informieren. Mir ist bewusst, dass ich diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft, per E-Mail an mail@der-reiser.de widerrufen kann. Wir setzen Sie davon in Kenntnis, dass durch den Widerruf der Einwilligung die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt wird. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. 

Best of Franken 2020

BEST OF FRANKEN 2020:
Weltklasse Frankenwein – Weltklasse Heimatküche: Jedes Jahr im November lädt Bernhard REISER zusammen mit dem fränkischen Chef-Oenologen Hermann Mengler ein Dutzend fränkischer Ausnahmewinzer zu „BEST OF FRANKEN“ ein. Das Konzept ist so einfach wie genial: Das REISER-Team kocht seine Köstlichkeiten zu ausgewählten Weinen – und es werden nicht wie üblich, die Weine zu den Speisen ausgesucht. Was dabei entsteht, lässt sich nicht in Worte fassen – das müssen Sie wirklich erleben!

Hier der Termin für dieses Jahr:

Samstag, 28. November 2020: Restaurant REISERS am Stein, Würzburg

Weiterlesen

Winterprogramm 2020

Gemütliche Feiern im exklusiven Rahmen:
Reservieren Sie Ihre ganz eigene Location in den REISER-Restaurants.  

In unseren vielseitigen Räumlichkeiten garantieren wir Ihnen absolute Exklusivität und gemütliche Privatsphäre und bieten Ihnen ein ganzes Restaurant für Sie und Ihre Gäste: Genießen Sie den REISER und sein Team nur für sich alleine!

Wählen Sie: Weiterlesen

Pop-up PLACES 

NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU NEU

TOP FIVE Pop-up PLACES 

Wir gehen lieber in den Garten statt zu warten! 

Wer den REISER kennt, der weiß, dass abwarten nicht gerade seine Stärke ist. Wer ihn gut kennt, der weiß, dass er für seine Mitarbeiter und Auszubildenden alles tut. Weil der Staat offensichtlich mit der Erfüllung der vielen Versprechen nicht so recht hinterherkommt, nimmt der Patron das Corona-Krisen-Management selbst in die Hand und hat ein neues Konzept entwickelt.

Macht euch bereit für den REISER mal FÜNF.

Mit einem extrem mobilen Personaleinsatz – auch das wieder so eine REISER-Leistung – bespielt Bernhard Reiser ab sofort fünf super schöne Locations in Franken bespielt. Wo immer es geht, werden die sonnigen Außenflächen genutzt und im Inneren natürlich nach wie vor auf gebührenden Abstand geachtet. Wo es keinerlei Einschränkungen geben wird, ist auf dem Teller… Ihr könnt uns glauben, dass die Jungs und Mädels Vollgas geben, nachdem sie jetzt so lange nicht an die Töpfe durften. Ach ja, und das Gemüse wird in Kürze aus dem REISER-Garten kommen: Die Azubis legen gerade ihre eigene kleine Farm an und dürfen gärtnern! 

Pop-up: Auf die Plätze fertig los!

Pop-up #1 – Restaurant REISERS am Stein 

Das Restaurant wird „in der neuen Zeit“ an sechs Tagen in der Woche geöffnet haben und bietet folgendes Programm:
Montag bis Mittwoch ab 17 Uhr -> die Azubis zeigen was sie können 

  • Easy Monday
  • Tuesday SURPRISE
  • Support-the-Local Wednesday

Donnerstag bis Samstag ab 17 Uhr -> Sterneküche mal zwei

  • Menü Klassik: das Beste aus 25 Jahren der REISER 
  • Menü Freestyle: lasst Euch überraschen 

Donnerstag bis Samstag ab 16 Uhr -> REISERS STEINBAR am Weinberg

  • Es wird lässig geschöppelt und gefuttert: Bratwurst & Steak, Käseteller & dies und das. Dazu einen guten Schoppen Wein und richtig coole Loungemusik.
  • Hinsetzen, über die Stadt und ins satte Grün schauen oder auf unsere Lämmchen und Hühner zwischen den Rebzeilen vor „REISERS STEINBAR“.

Pop-up #2 – barrossi Deli in der Otto-Wels-Straße in Würzburg 

In der Würzburger Innenstadt feiern wir die Verbindung von italienischer Lebensfreude und genialen Frankenweinen. Silia Rüttiger und ein kleines REISER-Team bereiten hier gut gelaunte Feierabendmomente! 

Opening coming soon!
Fingerfood vom Grill zu ausgezeichnetem Frankenwein. 

Pop-up #3 – Zehnthof Nordheim „reloaded“

Es ist der schönste Innenhof auf der Maininsel: Der DIVINO-Zehnthof wird vom Team-REISER wachgeküsst und garantiert zum kulinarischen Lieblingsplatz an der Mainschleife!

Donnerstag bis Sonntag ab 11 Uhr -> Echt fränkische Wirtshausküche zu feinen DIVINO Weinen
Reservierung zu den Öffnungszeiten gerne unter 09381 1702 oder unter mail@der-reiser.de

Pop-up #4 – Areal der WIENER Botschaft in Veitshöchheim 

Wir holen die bayerisch-österreichische Alpenküche nach Unterfranken und kochen auf dem Areal der WIENER Botschaft auf. Bei schönem Wetter sind wir draußen. Sauguad! 

Mittwoch bis Samstag ab 17 Uhr
Sonntag: ab 11 Uhr
-> Bayerische-österreichische Alpenküche 

Pop-up # 5 – REISERS Koch- und Grillschule Dettelbach 

Never change a winning team! Wer kochen will wie ein Profi kommt in unsere Koch- und Grillschule in den Mainfrankenpark und macht sich ne geile Zeit. Kochen ist einfach…wenn man es gelernt hat!
Kochen wie die Profis – neue Kurse finden Sie HIER 

WICHTIG!
Wenn Ihr einfach noch MEHR REISER braucht, empfehlen wir unser Buch – DER SCHICKIMICKI-KOCH. Holt ihn euch nach Hause und kocht, wann immer Ihr wollt eure eigenen REISER-Gerichte…. gleich hier online bestellen. 

SEID DABEI – WIR FREUEN UNS AUF EUCH!!
Laufzeit REISERS TOP FIVE Pop-up Places: ca. MAI bis OKTOBER 2020
(je nach Corona-Situation und Aufhebung der Ausgangsbeschränkungen). 

PS: Wer noch einen gastronomischen Leerstand und keine Idee hat – BITTE MELDEN!

DER SCHICKIMICKI KOCH

ENDLICH da: Das erste und einzige Kochbuch von Bernhard Reiser

DER SCHICKIMICKIKOCH
Einfach ganz normal.
So is(s)t der Reiser.

224 Seiten, 60 Rezepte, 25 Jahre, ein Koch: DER SCHICKIMICKIKOCH erzählt aus dem Leben von Bernhard Reiser, von den Menschen, die ihn begleiten, von seiner Haltung und seinen Werten, und es liefert 60 bisher unveröffentlichte Rezepte aus den unterschiedlichen Unternehmensbereichen des Kochs: Reiser privat, „Easy Monday“ – der Tag, an dem die Lehrlinge das Ruder übernehmen, „Best of Franken“ – Hommage an den Frankenwein, REISERS Kochschule, gesunde Ernährung, Kochen für Kinder und über ein Dutzend Schätze aus der Sterneküche.

Spätestens wenn man durch ist mit der Lektüre, teilt man das Schmunzeln des Kochs über die Wahl des Buchtitels. Wenn man Bernhard Reiser schon kennt, weiß man, dass es beim SCHICKIMICKIKOCH um die Ironie der Vorurteile geht.

Weiterlesen

„Genießen im Dunkeln“ 2021 – findet aufgrund von Corona dieses Jahr leider nicht statt.

„GENIEßEN IM DUNKELN“ 2022
Wie fühlt es sich an, in vollkommener Dunkelheit zu essen & zu trinken? Kann ich eine Kartoffel von einer Karotte unterscheiden? Fleisch auf 17 Uhr, was heißt das?

Erleben Sie von Januar bis März 2022, jeweils Mittwoch bis Samstag pünktlich um 19 Uhr Genießen im Dunkeln im Restaurant REISERS am Stein Würzburg.
DAS ORIGINAL.
Bernhard Reiser hatte 2003 zusammen mit der Blindeninstitutsstifung Würzburg dieses besondere Erlebnis konzipiert. Gemeinsam mit sehbehinderten und blinden Menschen ist diese Veranstaltung entstanden und hat in all den Jahren nichts an ihrer Faszination verloren.

Reservierungen nehmen wir ab Oktober 2021 entgegen
Die Veranstaltung findet immer pünktlich um 19.00 Uhr statt. Das Vier-Gänge-Menü im Dunkeln kostet 75 Euro pro Person inklusive aller Getränke.
Reservierungen unter mail@der-reiser.de
oder telefonisch + 49 (0) 931 286 901 www.der-reiser.de

PS: „Genießen im Dunkeln“ ist ein tolles WEIHNACHSTGESCHENK!
Fragen Sie nach unseren GUTSCHEINEN dafür oder klicken Sie gleich hier.

Kulinarische Kooperation mit Gebrüder Götz – das Modehaus

REISER Consulting

Im Juli 2019 hat Bernhard Reiser im Rahmen seiner Consulting Tätigkeit mit dem Würzburger Traditionsmodehaus „Gebrüder Götz“ eine Kooperation vereinbart: Der REISER wird aus dem ehemaligen „Main Bistro“ einen attraktiven kulinarischen Treffpunkt in der Zellerau machen. Dazu wird das Konzept der ehemaligen Götz-Gastronomie von Grund auf überarbeitet und auf eine handwerkliche Frischeküche ausgerichtet. Die Mitarbeiter werden vom REISER gecoacht und er wird mit ihnen ab Mitte September pfiffige kulinarische Ideen umsetzen – eine Bereicherung sowohl für Modehaus-Kunden als auch für Mitarbeiter umliegender Unternehmen in Würzburgs Westen.

27. November 2019: Sehen Sie nun nach einem halben Jahr harter Arbeit  das tolle Ergebnis in bewegten Bildern! Kommen Sie auch einmal persönlich vorbei!

TOP CHEF GERMANY mit dem REISER

Am Mittwoch, den 8. Mai 2019 um 20.15 Uhr startet auf SAT.1 die bekannteste Culinary Show der Welt nun auch in Deutschland – mit dem REISER!
Eine hochkarätige Jury um Eckart Witzigmann prüft in der Show die deutsche Szene der Spitzenköchinnen und Spitzenköche auf Herz und Nieren. „Sie sind nicht gekommen, um zu gewinnen, sondern um nichts zu verlieren!, sagt der Trailer und so schaut es aus. Die Teilnehmer kämpfen wie in einer Arena um den begehrten Titel. Aus über 300 Bewerbungen hat sich Bernhard Reiser in diese Show gekocht und in sechs Folgen können wir sehen, wie er und die anderen Gourmet-Profis sich den extremen Challenges stellen.

„Für Eckart Witzigmann zu kochen, ist wie für Mozart Musik zu machen“, sagt Bernhard Reiser. Schauen Sie mit uns, wie der Reiser das macht:

„Top Chef Germany“ – ab 8. Mai 2019, immer mittwochs, um 20:15 Uhr in SAT.1

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es hier: https://www.sat1.de/tv/top-chef-germany


Gruppenfoto: © SAT.1 Frank Zauritz,
Portrait Bernhard Reiser: © SAT.1 André Kowalski

DER REISER ist exklusiver Catering-Partner von SCHLOSS WALKERSHOFEN

DER REISER ist Catering-Partner von SCHLOSS WALKERSHOFEN
Eine Kapelle mit Kirchenorgel, 50.000 Quadratmeter Park, ein kleiner See mit Trauinsel, ein Festsaal für 150 Gäste – oder ein Parkzelt für 2000 Gäste: Diese Location ist ein absoluter Traum für Menschen, die Lust auf exklusive Feste in einer grandiosen Umgebung haben: sehr gut erreichbar über die A7 zwischen Würzburg im Norden und Rothenburg ob der Tauber im Süden. Sperrstunde und Parkplatzprobleme gibt es nicht. Dafür bietet das Schloss die perfekten Bedingungen für Hochzeiten und andere Feste sowie das passende High-Tech-Equipment für erfolgreiche Konferenzen und Tagungen. Die Küche im Schloss ist ab sofort unser Revier und wir können es kaum erwarten, auf dem Molteni Herd oder dem 200 Jahre alten Holzofen für Sie unsere Spitzenküche ins Schloss zu zaubern.
Link zum Schloss

Film ab